Kategorie-Archiv: Presseerklärung

Bayerischer Minister besucht Saaz und Postelberg

Empfang durch die Saazer Bürgermeisterin – Besuch der Gedenkstätte Postelberg Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle besuchte am Maifeiertag die nordböhmischen Städte Saaz|Žatec und Postelberg|Postolo­prty. An der männlichen Bevölkerung diese früher überwiegend deutschbesiedelten Städte wurde im Mai/ Juni 1945 ein Massaker verübt. Daran erinnert heute eine … Weiterlesen

Versöhnung durch Wahrheit

Das Buch zum „Fall Postelberg“ wurde in Saaz und Prag vorgestellt (Saaz/ Prag) Mit einer feierlichen Buchtaufe, wie sie in Tschechien üblich ist, wurde das wegweisende Werk über die Tragödie von Postelberg im Mai/ Juni 1945 und ihre Bewältigung seit 1995 am vergangenen Donnerstag und Freitag … Weiterlesen

Wir trauern um Pepi Hasenöhrl (1922-2012)

Der Förderverein der Stadt Saaz|Žatec trauert um seinen langjährigen Stellvertretenden Vorsitzenden, den jüngst verstorbenen Dipl. Ing. Josef-Hans („Pepi“) Hasenöhrl aus Frankfurt am Main. Sein entschiedenes Engagement für den „Saazer Weg“ der Verständigung mit Tschechen und Slowaken unter dem Motto „Versöhnung durch Wahrheit“ bleibt unvergessen. Dabei hat … Weiterlesen

Besuch aus Israel

Am 30. Oktober 2012 besuchte Jane Vogel-Kohai aus Israel die Stadt Saaz. Sie ist Urenkelin des Saazer Rabbiners Aron Baerwald. Baerwald ist am am 9. Februar 1854 in Nakel a. d. Netze in Posen geboren. Er besuchte das Gymnasium Lissa i. P. und erfuhr dort seinen ersten Talmudunterricht bei seinem Onkel, dem Talmudisten R. … Weiterlesen