Kategorie-Archiv: Veranstaltungen

Veranstaltungen und Auftritte des „Fördervereins der Stadt Saaz|Žatec“ und der „Landsleute und Freunde der Stadt Žatec“

Johannes von Saaz-Museum: die Planung geht voran

Otokar Löbl und Andreas Kalckhoff sprachen in Brünn, Prag, Kaden und Saaz mit Historikern, Museumsplanern und Journalisten Beim 23. Brünner Symposium (11.-13. April 2014) stellte das Collegium Bohemicum Ustí nad Labem|Aussig sein Projekt eines Museums der Geschichte der Deutschen in den böhmischen Ländern vor. Der … Weiterlesen

„Denn sie blicken voll Hass auf uns …“

Gedenkakt zum 75jährigen Jahrestag der “Reichskristallnacht” Im Buch Ester des Alten Testaments, des gemeinsamen Buchs von Juden und Christen, betet Esters Onkel Mordechai zu Gott, das von Ausrottung bedrohte Volk Israel zu retten: „Gott Abrahams, verschone dein Volk! Denn sie blicken voll Hass auf … Weiterlesen

Die Gedenktafel in Postelberg und ihre Geschichte

VON ANDREAS KALCKHOFF | Vortrag auf dem Heiligenhof in Bad Kissingen am 15. Oktober 2013 beim Seminar „Rückblenden und Vergegenwärtigungen im deutsch-tschechischen Verhältnis“ Leid, Versöhnung und Erinnerung Europa hat eine lange Geschichte, in der die Völker und Staaten einander viel Leid angetan haben. Im zwanzigsten … Weiterlesen

Auf dem Ochsenkarren ins Lager

Uschi Assfalg | Nürnberger Zeitung 18. September 2013 Ausstellung „Die ,Wilde Vertreibung’ der Deutschen in Nordböhmen 1945“ Lange muss Roland Gößl in sich hineinschauen, bis er eine Antwort auf die Frage findet, welche Gefühle die Ausstellung „Die ‚Wilde Vertreibung‘ der Deutschen in Nordböhmen 1945″ … Weiterlesen

Ausstellung „Wilde Vertreibung“ in Weißenburg

Weißenburger Tagblatt 15. August 2013 (mef) Ausstellung in der Bärenscheune: „Die Wilde Vertreibung“ Geheime Akten aus tschechischen Archiven – Der Verlust der Heimat [Weißenburg/ Mittelfranken] Im Rahmen des 40. Heimatkreistreffens des Heimatkreisvereins Kaaden-Duppau wurde im Weißenberger Kulturzentrum auch die Ausstellung „Die Wilde Vertreibung der … Weiterlesen