Kategorie-Archiv: Saazer Ereignisse

Ereignisse und Veranstaltungen in der Stadt Saaz|Žatec

„Denn sie blicken voll Hass auf uns …“

Gedenkakt zum 75jährigen Jahrestag der “Reichskristallnacht” Im Buch Ester des Alten Testaments, des gemeinsamen Buchs von Juden und Christen, betet Esters Onkel Mordechai zu Gott, das von Ausrottung bedrohte Volk Israel zu retten: „Gott Abrahams, verschone dein Volk! Denn sie blicken voll Hass auf … Weiterlesen

US-Unternehmen investiert im Saazer Land

Das US-amerikanische Unternehmen Johnson Controls will seine Produktionskapazitäten im Industriegebiet Triangle bei Žatec ausweiten. In diesem Zusammenhang plant es in den kommenden drei Jahren Investitionen von insgesamt 1,3 Milliarden Kronen. An dem Standort in Nordböhmen in der Region Ústí nad Labem (Aussig) sollen dabei … Weiterlesen

Einladung zum Saazer Hopfenfest 5.-7. September 2013

Das Saazer Hopfenerntefest ist das größte Straßenfest der Tschechischen Republik. Dieses Jahr feiert es seinen 56. Geburtstag seit seinem Wiederaufleben nach dem Kriege. Umrahmt von einem Fest und Kulturprogramm auf mehreren Bühnen stellen sich dabei an die 23 Brauereien mit ihren Bieren vor.

Saazer gedenken jüdischer Nazi-Opfer

Tschechen und Deutsche erinnern auf dem Jüdischen Friedhof von Saaz/ Žatec gemeinsam an die Ermordung der jüdischen Mitbürger Am Montag, den 27. Mai 2013 trafen sich Bürger aus Saaz | Žatec, Mitglieder der Jüdischen Gemeinde Teplitz | Teplice und deutsche Saazer aus der Bundes­republik zur Gedenkveranstaltung „Der … Weiterlesen

Bayerischer Minister besucht Saaz und Postelberg

Empfang durch die Saazer Bürgermeisterin – Besuch der Gedenkstätte Postelberg Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle besuchte am Maifeiertag die nordböhmischen Städte Saaz|Žatec und Postelberg|Postolo­prty. An der männlichen Bevölkerung diese früher überwiegend deutschbesiedelten Städte wurde im Mai/ Juni 1945 ein Massaker verübt. Daran erinnert heute eine … Weiterlesen

Versöhnung durch Wahrheit

Das Buch zum „Fall Postelberg“ wurde in Saaz und Prag vorgestellt (Saaz/ Prag) Mit einer feierlichen Buchtaufe, wie sie in Tschechien üblich ist, wurde das wegweisende Werk über die Tragödie von Postelberg im Mai/ Juni 1945 und ihre Bewältigung seit 1995 am vergangenen Donnerstag und Freitag … Weiterlesen