Kategorie-Archiv: Ackermann aus Böhmen

Ein deutsches Prosastück des Saazer Stadtschreibers und Humanisten Johannes von Saaz

Johannes von Saaz Museum: der Flyer zum Projekt

Im Folgenden geben wir den Inhalt des aktuellen Flyers mit Information zum Projekt des Fördervereins „Johannes von Saaz Museum für deutsch-tschechisch-jüdische Kultur im Saazer Land“ wieder. Das originale Faltblatt kann in kleineren Mengen vom Förderverein in deutscher und tschechischer Sprache bezogen werden. Investition in die Zukunft … Weiterlesen

Mehr als Bierkultur

In der einstigen „Welthopfenhauptstadt“ Saaz treffen deutsche, jüdische und tschechische Geschichte aufeinander. Von Peter Münch-Heubner, Prager Zeitung Nr. 35, 28. August 2014 Immer Anfang September, am Ende der Hopfenernte, lockt Dočesná, das Hopfenfest von Žatec, Menschen aus ganz Tschechien und aus dem Ausland in … Weiterlesen

Begegnung mit dem “Ackermann aus Böhmen”

Saaz feiert 1000 Jahre seines Bestehens Jitka Mládková im Gespräch mit Dr. Andreas Kalckhoff | Radio Prag, 14. Oktober 2004 Saazer Marktplatz Spricht man den Namen der nordböhmischen Stadt Žatec aus, fällt wohl jedem Tschechen der Hopfen ein, der in der gesamten Region seit Jahrhunderten … Weiterlesen