Kategorie-Archiv: Ackermann aus Böhmen

Ein deutsches Prosastück des Saazer Stadtschreibers und Humanisten Johannes von Saaz

Johannes von Saaz und sein “Libellus Ackerman”

Von Andreas Kalckhoff | Vortrag im Rahmen der Saazer Gespräche anlässlich der Tausendjahrfeier im Prager Senatsgebäude (Waldsteinpalais) am 10. September 2004 Die erste neuhochdeutsche Prosadichtung Zwei der für die deutsche Literatur bedeutendsten Dichter stammen aus Böhmen: Franz Kafka – und der Autor des „Ackermann … Weiterlesen

Žatec|Saaz feiert sein tausendjähriges Bestehen

Von Jitka Mládková | Tschechischer Rundfunk 7, Radio Prag, 10. September 2004 Die nordböhmische Stadt Žatec|Saaz, in der die tschechische, die deutsche und auch die jüdische Kultur Jahrhunderte lang einander beeinflussten, feiert dieser Tage 1000 Jahre ihrer Existenz. Aus diesem Anlass fand am Freitagvormittag in den … Weiterlesen