Kategorie-Archiv: Ausstellung Wilde Vertreibung

Wanderausstellung des Fördervereins der Stadt Saaz|Žatec zur sog. “Wilden Vertreibung” im Mai bis August 1945

Ausstellung “Wilde Vertreibung” in Straubing

Wanderausstellung des Fördervereins der Stadt Saaz|Žatec auf dem Bayerntag in Straubing (Joseph-von-Fraunhofer Halle 11.-19. August 2012 ) Die Vertreibung der deutsch-böhmischen Bürger aus der Tschechoslowakei nach dem Krieg, von den Siegermächten als geordneter und humaner „Transfer“ gedacht, erlebte mit Quälereien und Massenmorden ihren Höhepunkt im Mai/ Juni … Weiterlesen

Ein Beitrag zur Versöhnung

Eine Ausstellung über die „Wilde Vertreibung“ zeigt, dass es im Katastrophenjahrzehnt 1938-1948 auf allen Seiten Verlierer gab. VON KATHARINA BRUNS | LandesZeitung – Zeitung der Deutschen in der Tschechischen Republik 19. März 2012 Die Autorin ist Historikerin und lebt als freie Journalistin in Frankfurt am Main. … Weiterlesen